CORONA-STATUS / INFO: Wir sind weiter für Euch da! Mehr Informationen
Kundenservice: +43 (0) 720 303770 - 0
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  

Zunfthosen – traditionelle Hosen für die Arbeit

Es gibt sie in zahlreichen Varianten: Zunfthosen mit oder ohne Schlag, als Bermudas oder Regenbekleidung. Dabei blicken die Zunfthosen auf eine jahrhundertelange Tradition zurück. Die Zunfthosen gibt es in zahlreichen Farben. Dabei ist jede Farbe einer Berufsgruppe zugeordnet. Schwarz ist für Zimmerer wie Tischler und Dachdecker reserviert, braun dagegen ist für Steinsetzer und Steinmetze. Allen Zunfthosen sind zwei Funktionen gemeinsam: Einerseits soll die Zunfthose bei harter Arbeit schützen. Andererseits soll die Zunftbekleidung dabei helfen, dass andere Handwerker Dich Deiner Zunft zuordnen können. Um höchste Qualität zu garantieren, bieten wir Dir Zunfthosen von FHB an.

Zunfthosen – das macht sie besonders

Die Zunftbekleidung bei GenXtreme besticht mit einer hochwertigen Qualität und exzellenter Verarbeitung. Bei der modernen Variante der Berufsbekleidung kommen verschiedenste Materialien wie beispielsweise Trenkercord, Genuacord, Jeans, Deutschleder, Zwirn, Canvas oder Canvas & Cordura® zum Einsatz. Um den Arbeitsschutz zu gewährleisten, sind die Stoffe oft besonders reißfest oder dick und schützen vor Kälte, Schmutz oder Verletzungen. Im Idealfall ist der Stoff Deiner Arbeitshose identisch mit dem der Zunftweste, sodass ein einheitliches Erscheinungsbild entsteht. Die Kluft wird durch Hut, Jackett, Schuhe, ein weißes Hemd, Ohrring, einen Wanderstock, Koppel sowie eine Taschenuhr ergänzt. Damit Deine neue Arbeitshose auch zeitgemäß alle Anforderungen erfüllen kann, ist sie mit zahlreichen Extras ausgestattet. Dazu zählen:

  • umgenähte Taschenecken
  • Zollstocktaschen
  • Kniepolstertaschen
  • Taschen für Smartphone und Stifte oder Gesäßtaschen
  • verstärkte Ecken an den Taschen verhindern das Ausreißen der Tasche
  • Paspelnähte, die das Ausfransen des Stoffes verhindern

Egal, ob Du bei Deiner Arbeit häufig auf dem Boden herumrutschst oder kniest, eine Zunfthose ist der ideale Begleiter für viele Handwerker. Mit speziellen Kniepolstertaschen aus robusten CORDURA®, die die Gelenke schonen, tragen diese Hosen dem Arbeitsschutz Rechnung. Dieses Material ist siebenmal so haltbar wie Baumwolle und deshalb im Bereich Arbeitskleidung bei Zimmermannshosen nicht mehr wegzudenken! Übrigens, der Schlag einer Zunfthose hat nicht nur optische Gründe, sondern dient auch dem Arbeitsschutz, indem er herunterfallende Nägel oder Sägespäne auffangen kann. Nicht nur der Schlag, auch der Saum einer Hose kann zum Arbeitsschutz beitragen. Spezielle Stoßstopper am Ende des Hosenbeins verhindern, dass der Stoff einreißt, wenn Du an einem Nagel hängen bleibst oder auf den Saum trittst.

Zunfthosen für das ganze Jahr

Ob im Sommer oder im Winter, die Zunfthosen sind ganzjährig eine gute Wahl. Im Sommer besticht eine Arbeitshose aus Genuacord. Dieser Stoff ist dank seines hohen Anteils an Baumwolle atmungsaktiv und dennoch sehr robust. Im Herbst und Winter dagegen ist eine Zunfthose aus Trenkercord die bessere Wahl, denn dieser spendet mehr Wärme.

Zunfthosen bei GenXtreme kaufen

Bei GenXtreme findest Du ausgewählte Zunfthosen von FHB zu günstigen Preisen. Diese Modelle bestechen mit ihrer hohen Qualität sowie ihrer Verarbeitung. Egal ob Tischler, Maurer oder Dachdecker, hier findest Du die passende Zunfthose für Dein Handwerk.